Grundbesitzerhaftpflicht

Eine Haus- und Grundbesitzer-Haftpflichtversicherung braucht jeder, der Eigentümer eines Hauses oder Grundstücks ist, für das ihm die Verkehrssicherungspflicht obliegt. Gleiches gilt für Besitzer von Eigentumswohnungen (wobei hier aber überwiegend der Verwalter eine entsprechende Versicherung für das gesamte Objekt abgeschlossen haben wird). Eingeschlossen in die private Haftpflichtversicherung ist ein solcher Versicherungsschutz allerdings für Bewohner eines eigenen Einfamilienhauses, soweit dieses mit der Familie bewohnt wird. Nach neueren Verträgen ist auch oft noch die Untervermietung von ein bis zwei einzelnen Räumen zulässig. In solchen Fällen ist der Abschluss einer weitergehenden Haftpflichtversicherung überflüssig

Mehr Informationen zu diesem Produkt
© 2017 Eufina GmbH